Loading...

Designer-Abendkleider online from suanly's blog

advertisement

Dieses Kleid wird auch als Kleid oder Outfit bezeichnet. Es ist ein Kleidungsstück, das aus einem Rock mit einem verbundenen Oberteil (oder einem passenden Oberteil, das die Wirkung eines einzelnen Cocktailkleider knielang ergibt) besteht. In der westlichen Gesellschaft werden Kleider normalerweise als Kleidungsstücke von Damen und Jugendlichen betrachtet. Die Saumlinien von Kleidungsstücken schwanken abhängig von den Launen des Designs und der Bescheidenheit oder dem individuellen Geschmack des Trägers.


Ein nächtliches Outfit oder Outfit ist ein langes, strömendes Damenkleid, das normalerweise zu einem formellen Unternehmen getragen wird. Es reicht vom Tee und Performer bis zur vollen Länge. Nacht-Outfits werden normalerweise aus hochwertigen Stoffen hergestellt, z. B. aus Chiffon, Samt, Seide, Organza usw.


Seide ist eine weit verbreitete Faser für einige Nacht-Outfits. Trotz der Tatsache, dass die Begriffe austauschbar verwendet werden, kontrastieren Ball- und Nacht-Outfits dahingehend, dass ein Ball-Outfit zuverlässig einen vollen Rock und ein anliegendes Oberteil haben wird; Interessanterweise kann ein Nachtoutfit jede Form von Scheide, Meerjungfrau, A-Linie oder Trompete bilden und kann einen Bereich oder eine fallende Taille haben.


Share:
Previous post     
     Next post
     Blog home

The Wall

No comments
You need to sign in to comment
advertisement

Advertisement

advertisement

Advertisement

advertisement